Harun Yahya

DAS RESULTAT VON ACHTLOSIGKEIT


Trotz aller Warnungen seitens Allah, zieht Achtlosigkeit diejenigen, die auf ihr beharren, schnell einer unvorstellbar schrecklichen, ewig andauernden Strafe entgegen. Allah erschuf diese Welt als ein Ort der Prüfung und diejenigen, die sie verlassen, ohne sich dessen bewusst geworden zu sein, werden ihr Leben ewig unter den Leuten der Hölle weiterführen.

Wie im Quran offenbart, wurden ihre Augen und Ohren versiegelt und ihr Verständnis wurde entfernt. Ihr Verständnis und Bewusstsein sind wie die von den Tieren. Und weil sie so sind auf Grund ihrer Wahl, sind sie sogar niedriger als Tiere:

Und wahrlich, Wir bestimmten viele der Dschinn und der Menschen für die Hölle. Herzen haben sie, mit denen sie nicht verstehen. Augen haben sie, mit denen sie nicht sehen. Und Ohren haben sie, mit denen sie nicht hören. Sie sind wie das Vieh, ja verirren sich noch mehr. Sie sind die Achtlosen. (Sure al A’raf, 179)

Oder meinst du vielleicht, dass die Mehrheit von ihnen hört oder begreifen können? Sie sind wie das Vieh - nein, sie sind noch weiter vom Weg abgeirrt! (Sure al Furqan,44)

Tiere haben kein Bewusstsein. Allah vergleicht bewusst die Menschen mit ihnen, weil ihre Tier ähnliche Unkenntnis verursacht hat, dass ihre Herzen sich verhärtet haben. Was sie sehen und hören, und alle Ermahnungen und Ratschläge, die sie erhalten, können sie nicht aus diesem Zustand befreien. Als Ergebnis ist zu sehen, dass sie nichts lernen aus dem, was ihnen geschieht.

Alle Menschen sind ausnahmslos verantwortlich für ihr Verständnis und das Leben nach der Wahrheit. Aber wenn sie auf ihrer Unbelehrbarkeit bestehen, werden sie weniger intelligentals andere Lebewesen und verlieren jene Qualität, die sie zu Menschen machen. Das Gefühl, Wahrnehmung und das Verständnis, dass Allah jeden Menschen gibt, so dass sie von seiner Existenz bescheid wissen können und Ihm dienen, sind verschlossen für diese Personen, die fest entschlossen sind im Zustand der Achtlosigkeit zu verharren. :

Diese sind es, deren Verstand und Gemüt, Gehör und Gesicht Allah versiegelt hat, und sie - sie sind die Achtlosen.(Sure an Nahl, 108)

Solche Menschen können sich nicht selbst davor bewahren, unter den Leuten der Hölle zu leben, wenn sie sich nicht Allah zuwenden. Ihr Mangel an Verständnis und ihre Verwirrtheit werden eher noch zunehmen in der Hölle :

Doch wer im Diesseits blind gewesen ist, der wird auch im Jenseits blind sein und noch mehr vom Weg abirren. (Sure al-Isra, 72)

Die Härte der Bestrafung und der gefühlte Terror sind in den Versen wie folgt beschrieben:

...Das von Allah entfachte Feuer, das bis in die Herzen dringt!Es wird über ihnen zusammenschlagen in langen (Feuer-)Säulen. (Sure al-Humaza, 6-9)

Menschen, die in diesem Zustand der Unachtsamkeit leben und sich keine Mühe geben, um diesem Zustand zu entkommen, die sterben, ohne sich des Quran und seiner Reichtümer bewusst zu sein, werden hinunter zur Hölle gezogen werden.

Desktop View