Harun Yahya

IM HADITH WIRD AUF DIE ZWÖLF STAATEN HINGEWIESEN, DIE MITGLIEDER DER EUROPÄISCHEN UNION SIND


Auszug aus Herrn Adnan Oktars Live-Interview auf Gaziantep Olay TV vom

8. Februar 2011



Adnan Oktar: Imam Caferi Sadik (a.s.) hat Mufassal so befohlen: ‚Es werden sicherlich zwölf Flaggen aufsteigen, von denen man nicht erkennen kann, welcher von welchem ist und die einander ähnlich sind.’ Der Hadith weist auf die Flaggen der europäischen Union. Schau, ‚Es werden zwölf Flaggen aufsteigen, von denen man nicht erkennen kann, welcher vom welchen ist.’ Sind sich alle Sterne nicht ähnlich? Jedes ist ein Stern, einander identisch. Zwölf Flaggen, aber keiner ist einander ähnlich, das sind verschiedene Staaten, völlig verschiedene Länder. Wie Mufassal diese Wörter hört, wird er beunruhigt. Als ihm gefragt wird, warum er beunruhigt wurde, ‚Weil sie so befehlen, es werden zwölf Flaggen aufsteigen und man wird nicht erkennen, welcher von welchem ist. Imam Caferi Sadik (a.s.), befahl so, nach der Sonne Ausschau haltend, die die Wolken passierte’. Er hebt seinen Kopf in den Himmel, in dem Moment als die Sonne die Wolken passiert. ‚Nach der Sonne schauend befiehlt er wie folgt: „Siehst du diese Sonne?“sagt er zu Mufassal. Und er sagt „Ja“. Der Enkelsohn unseres Propheten (s.a.w.) Imam Caferi Sadik sagt: ‚Bei Allah’ sagt er, schwört er, „unser Licht Mahdi (a.s.) wird heller sein als die Sonne“ sagt er. Also dass zwölf Staaten zusammenkommen bedeutet überhaupt nichts, sagt er. Die europäische Union, dieser jener usw., der Einfluss von keinem, es gibt ja die globale Macht, manche Feiglinge kommen hervor, ‚globale Macht, soziale Ereignisse’ können keinen Einfluss haben sagt er. ‚Mahdi (a.s.) wird heller als die Sonne sein’ sagt er inschaAllah. ‚Im Gegensatz zur Macht Allahs ist er nichts.’sagt er.

Desktop View