Harun Yahya

BILDER VON GLĂ„UBIGEN FREIMAURERN, ALS SIE IN DER ''KLEINE AYASOFYA'' MOSCHEE DAS GEBET VERRICHTETEN.


Adnan Oktar:  Schaut, ihr habt ungefähr alle Freunde eben hier gesehen. Schau, Tempelritter, mit Freimaurern des 33. Grades zusammen, seht, sie verrichten zusammen das Gebet in der Moschee.

Moderator: MaschaAllah.

Oktar Babuna: MaschaAllah.

Adnan Oktar:  Mit der Gemeinschaft. Sie haben den Abdest gemacht, so wie es sich gehört. MaschaAllah. Das ist ein großes Wunder. Es ist fantastisch. MaschaAllah.

Oktar Babuna: MaschaAllah. Sie verrichteten das Gebet auch, als sie das letzte Mal kamen. Sie wissen es inschaAllah besser, Meister.

Adnan Oktar: MaschaAllah. Sie empfinden tiefe Begeisterung und Zuneigung zum Islam. InschaAllah. Sie möchten keinen Fanatismus. MaschaAllah.

Oktar Babuna: Aber sie haben es gesagt, Meister, dass Sie der Leitgedanke sind, maschaAllah.

Adnan Oktar: MaschaAllah, alhamdulillah. Welche Moschee ist das?

Oktar Babuna: Kleine Ayasofya.

Adnan Oktar: Kleine Ayasofya, maschaAllah. MaschaAllah. Okay, das ist ausreichend jetzt. MaschaAllah. „Meister“, sagen sie, „warum kommst du mit den Freimaurern zusammen?“ Bruder, sei du doch auch Leitgedanke. Guck,  ich bin der Anlass geworden alhamdulillah, sie verrichten das Gebet. Sie haben alle einen Quran mitgenommen, sie studieren den Quran. Sie haben auch begonnen Verse
auswendig zu lernen. MaschaAllah.

Moderator: MaschaAllah.

Oktar Babuna: MaschaAllah.

Adnan Oktar: Viele von ihnen haben schon Verse auswendig gelernt.

Oktar Babuna: MaschaAllah. Ja, Allah sei zufrieden mit Ihnen, Meister.

Adnan Oktar: Sie haben sich gemeinsam bis vier Uhr morgens über den Quran unterhalten. Schau,  immer wenn sie Verse aus dem Quran lasen, hatte der, der Evangelist ist, Tränen in den Augen.

Oktar Babuna: Ja, stimmt, Meister.

Adnan Oktar: MaschaAllah, wie schön.

Oktar Babuna: Als er Ihre Bücher sah, sagte er, „Ich habe Tränen in den Augen bekommen, ich ging in die Knie und dankte Allah“.

Adnan Oktar: MaschaAllah. Wo haben sie es gesehen?

Oktar Babuna: Im Hotel wurde es ihnen in Paketen geschenkt. Er sagte, „Ich habe es aufgemacht und mir nur die Überschriften angeschaut, ich war gerührt, ich ging in die Knie und dankte Allah.“

Adnan Oktar: Wer machte die Geschenke?

Oktar Babuna: Unsere Freunde.

Adnan Oktar: Gut. MaschaAllah, alhamdulillah.
 

Desktop View