Harun Yahya

DER ISLAM IST DAS SCHÖNSTE LEBEN AUF DER WELT. SIE IST DIE RELIGION, DIE FÜR DIE NATUR DES MENSCHEN AM MEISTEN GEEIGNET IST.




@font-face {
font-family: "Geneva";
}p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal { margin: 0cm 0cm 0.0001pt; font-size: 12pt; font-family: "Times New Roman"; }p { margin-right: 0cm; margin-left: 0cm; font-size: 12pt; font-family: "Times New Roman"; }div.Section1 { page: Section1; }


Adnan Oktar: Der Islam ist der schönste Glauben auf der Welt, das schönste Leben und für die Natur des Menschen am besten geeignet. Suchen wir nicht Tag ein Tag aus nach Liebe, Schönheit und Freude? Wir sagen „lasst es uns gut gehen“. Keiner möchte, dass es etwas Störendes gibt oder etwas das uns traurig macht. Wir möchten gegenseitige Hilfe und soziale Gerechtigkeit. Wir meiden Streit und Krach und wollen, dass Wissenschaft, Kultur, Ästhetik und Kunst sich entwickeln. Was ist das alles? Das alles, ist der Islam. Wir wollen, dass die Menschen Ehrfurcht vor Allah haben. Menschen, die Ehrfurcht vor Allah haben, sind vertrauenswürdige Menschen. Im Volksmund sagt man, „fürchte den, der vor Allah keine Furcht hat“.  Natürlich geht es hierbei nicht um die direkte Furcht, vielmehr sollte man achtsam gegenüber Menschen sein, die keine Ehrfurcht besitzen. Von Menschen, die an Allah glauben, kommt immer Schönheit und Gutmütigkeit. Menschen, die wahrhaftig an Allah glauben und Ihn lieben, zeigen ein klares Verhaltenmuster, welches sehr schön ist. Dementsprechend sollte man kein Verhalten zutage legen, welches Misstrauen und eine Eigenartigkeit mit sich bringen, inschaAllah…

Desktop View