Harun Yahya

"Reden, wie von dem israelischen Schriftsteller Dan Margalit fügen Israel große Schäden hinzu"


"Reden, wie von dem  israelischen Schriftsteller Dan Margalit fügen Israel große Schäden hinzu"

Israelischer Schriftsteller Dan Margalit, der eine enge Bindung zu Netanyahu hat, hätte eine folgende Aussage gemacht: "Wenn wir es erlauben, dass der Putsch scheitert und die Muslimbruderschaft wieder an die Macht kommt, werden wir jahrelang darunter leiden."

Adnan Oktar: Das Desaster droht an der Tür, die Feindschaft gegen Israel hat sich vertausendfacht. Beispielsweise, wenn es einfach war, wurde es tausendfach mehr. Denn wenn sie solche Reden halten, denkt man, dass Israel hinter allem steckt. Und somit vermehrt sich ein tödlicher Hass, ein unheilbarer Feindschaft der islamischen Welt gegen Israel.

Israelische Bürger sollten es aufjedenfall unterlassen solche Kommentare abzugeben. Während wir diese Unruhen zu besänftigen  versuchen, stiften sie mit solchen Reden den Judenhass auf der Welt an.

Stellt euch einen radikalen bzw. bigotten Mann vor, der dies mitbekommt, er besitzt keine wahre Information, diese Rede führt bei ihm zu einem überwältigenden Hass. Eine solche Politik zu treiben, soll der israelischer Staat unterlassen. Sie müssen die Veröffentlichung dieser Art von Gesprächen absolut verhindern und nicht erlauben. Wozu ist es denn nötig, wenn man Frieden, Ruhe und Nüchternheit bereitstellen kann? Wenn man solche Reden macht, wie sollen wir dann die Menschen überzeugen? Nach diesen Reden, nach dieser Situation, nach dem fließendem Blut.

Unsere israelischen Geschwister müssen unbedingt solche Reden unterlassen. Ohne jemanden zu fragen, auf eigene Faust geben sie Erklärungen ab und denken dabei was Gutes getan zu haben. Durch solche Reden öffnen Sie die Tür zu Unruhen tausendfach mehr.

Wo geht es dir wohl, wo bist du denn entspannt. Sie öffnen somit die Tür zum Hass, der vielleicht jahrhundertelang andauern kann. Hast du etwa ein Kenntnis, was du da eigentlich anstellst?

(20. August 2013, Adnan Oktar, A9 TV)

Desktop View