Harun Yahya

Von israelischen Regierungsbeamten zugeteilte Dankschreiben an Herrn Adnan Oktar , für seine Bemühungen um die Türkei- Israel Freundschaft


Von israelischen Regierungsbeamten zugeteilten Dankschreiben an  Herrn Adnan Oktar , für  seine Bemühungen um die Türkei- Israel Freundschaft

Abgeordneter und Mitbegründer der Schas-Partei, Rabbi Nissim Zeev,  schickte diesen Brief im Namen der israelischen Delegation:
        
                                                   21. Januar 2013



                      Vielen Dank für Ihre ausserordentlichen Bemühungen

Sehr geehrter Herr Adnan Oktar,
Sowohl der beiden Länder als auch Ihre Bemühungen um Einheit und Frieden in der ganzen Welt habe ich hiermit zum  zweiten mal die Ehre meinen tiefen Respekt zu erweisen.
Ihnen und Ihrer hingebungsvollen Gruppe, möchte ich meinen höchsten Dank aussprechen,für die herzliche Freundschaft, die Sie unserer Delegation und der türkischen Delegation gezeigt haben.

Das Treffen zwischen den Delegationen und unser Programm im Studio war insbesondere so wichtig, vorallem in der Zeit der gefährlichen Aufstände.
Und wir beten, dass dieser  Zweck uns zum  Erfolg bringen wird.

Wie wir bereits besprochen haben, möchten wir dem, in Ihren Sendungen nachfolgen.

Wir könnten das traditionelle Bündnis zwischen unseren Völkern und die wahre Brüderlichkeit wieder herstellen. Sehensuchtvoll warten wir auf diesen Tag.
Diese Gelegenheit wird, zum großen Teil anlässlich Ihrer entschlossenen Bemühungen und Ihrem Mut zustande kommen.

Hochachtungsvoll

Knesset-Abgeordnete(Mitglied) Rabbi Nissim Zeev

Israel und Globale Ethik,
Präsident des Kongresses für die Knesset

Vorsitzender des Parlamentarischen Coalition für Globale Ethik

 

Abgeordneter und Mitbegründer der Schas-Partei, Rabbi Nissim Zeev,  schickte diese Brief im Namen der israelischen Delegation:
                               

                                          20. August 2012



Dank und Würdigung an Herrn Adnan Oktar

Ehrenwerter Herr Oktar,

Es war für uns eine Ehre und Freude mit Ihnen in Istanbul zusammenzukommen. Und Ihre Tiefe und weise Gedanken , bezüglich des Weltfriedens und dem Frieden des nahen Ostens, anzuhören. Welches mit Hilfe unserem allmächtigem Schöpfer stattfinden wird, um die Ziele und gemeinsamen Werte zu erreichen, teilen wir Ihre Gebete.

Im Namen der israelischen Delegation und der internationalen Vertreter, möchte ich unsere tiefste Anerkennung und Dankbarkeit aussprechen, daß Sie Gastgeber für die Gespräche in Ankara und Istanbul waren. Dank Ihrer Gastfreundschaft und Bestrebungen, und der aufrichtigen Bemühungen Ihres tollen Teams, war unser Besuch ein Erfolg. Ihre kontinuierlichen Bemühungen um den Dialog beider Nationen zu fördern, weckt Bewunderung, so dass sie aller Unterstützung Wert ist.

Um eine umfassende und integrative Sicht der Welt anzunehmen und die Einheit und Brüderlichkeit zu fördern, den Frieden im nahen Osten und der Welt zu gewährleisten, wollen wir auch weiterhin mit Ihnen zusammenarbeiten.

Bitte nehmen Sie meinen tiefsten Respekt an
Hochachtungsvoll

Knesset-Abgeordnete Rabbi Nissim Zeev
 

Ein Brief von Herr Yitzhak Kohen, stellvertretender Finanzminister der Shas Partei und ehemaliger Minister für religiöse Angelegenheiten, nach seinem Türkeibesuch:

 

                                   30.August 2012


                               

                Ehrenwerter Herr Oktar,

Hiermit möchte ich Ihnen für Ihre hervorragende Gastfreundlichkeit und das Organisieren
des Treffens in der Türkei mit den Vertretern der AKP und CHP und den israelischen und den internationalen Vertretern bedanken.

Ich bin sicher, dass ihre Bemühungen fruchten werden. Und im festem Glauben dass, um den Frieden im nahen Osten und des Weltfrieden, die historische Freundschaft beider Länder mit einer zusammenarbeit wieder aufbauen wird.

Hochachtungsvoll

Stellvertretender Minister  Yitzhak Kohen

Desktop View